Professionelle Lösungen für die Notenbranche Die IDNV ist die offizielle Datenbank der Branche. Und sie ist noch viel mehr!

Die IDNV ist die Summe aus Technologie, Mensch und Organisation, die weit über einen einfachen Katalog hinausgeht. Dafür sorgt eine ausgefeilte Infrastruktur, die Applikationen, Services und redaktionelle Arbeit vereint.

Die IDNV verbindet namhafte Verlage und Notenhändler in einem Geschäftsnetzwerk. Ein umfassender Service und zuverlässige Technik vereinfachen den direkten und sicheren Austausch von Informationen zwischen den Teilnehmern.

Mit der umfangreichen, tagesaktuellen, internationalen Datenbank der IDNV stehen Ihnen die redaktionell geprüften, standardisierten Originaldaten der Verlage unter einer schnellen, sicheren und intuitiv bedienbaren Oberfläche der IDNV Software zur Verfügung.

Mit vielen weiteren Services und individuellen Zusatzkomponenten bietet die IDNV maßgeschneiderte Lösungen für jeden Teilnehmer.

Entdecken Sie die IDNV 3.0

Mit der neuen Version der IDNV stehen Ihnen viele neue Features und eine konsequente Weiterentwicklung des Systems zur Verfügung. Bei der Entwicklung haben wir viele Anregungen unserer Kunden und auch neue Maßgaben und Anforderungen des Marktes in die Arbeit einfließen lassen.

Im Mittelpunkt der neuen Version steht dabei das neue Internetprotokoll "AODP" (Automatic Ordering & Delivery Protocol), mit dem Verlage und Händler den Digitalvertrieb von Noten in die eigene Hand nehmen und selbst gestalten können.

Hier eine Auswahl der neuen Features:

Noch mehr Bedienkomfort

Funktion "Schnellsuche" in jedem Register und Feldbeschreibungen direkt in der Artikelmaske aufrufbar.

Innovative Technik

Neue Funktionen und Felder für die Darstellung und den Vertrieb digitaler Notenausgaben mit AODP.

Zusätzliche Möglichkeiten der Preisinformation

Die neue Anzeige für Staffelpreise und Angaben zu E-Bundles und deren (MwSt.-)Komponenten.

Noch detaillierter und umfassender

Zahlreiche neue, bzw. erweiterte Felder wie z.B. Partie, Zolltarifnummer, temporäre Nichtlieferbarkeit, Anzeige der Lieferbarkeit in Tagen, detaillierte Besetzungsfelder, Angabe von mehreren Sprachen etc. Die Produktarten wurden u.a. erweitert um E-Bundle, Bundle, Set.

Schneller Überblick

Ein neues Register in der Artikelmaske zeigt miteinander verbundene Artikel an. Sie sehen auf einen Blick die einzelnen Komponenten von Bundles, Artikel derselben Produktgruppen oder auch Werke, die in verschiedenen Formen, Formaten oder Qualitätsstufen angeboten werden.

Dezentraler und sicherer Digitalvertrieb

Die Sicherheitstechnik und der neue Internetstandard AODP sind ab der Version 3.0 bereits integriert und stehen in einer ersten erweiterten Testphase den IDNV-Teilnehmern mit den IDNV-Programmen für Verlage und Händler zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr.

ISMN

Die ISMN vereinfacht das Handling mit Noten beim Verlag selbst, aber vor allem auch im Handel und bei Bibliotheken.
Für das IDNV-System ist die ISMN die wichtigste Nummer zur eindeutigen Kennzeichnung von Ausgaben der Musikverlage. Im deutschsprachigen Raum dient die IDNV als zentrale Stelle zur Hinterlegung von Produktinformationen zu Artikeln mit ISMN.

Erfahren Sie mehr.

Partner